VfL Kaufering - Fußball

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home 2. Mannschaft 4:2 Erfolg gegen den SSV Bobingen

4:2 Erfolg gegen den SSV Bobingen

Dank einer überragenden zweiten Halbzeit konnte die 2. Mannschaft am Samstagnachmittag drei verdiente Punkte im Sportzentrum einfahren.

Die ersten 45 Minuten waren arm an spielerischen Höhepunkten und Kaufering tat sich schwer, die Gäste aus Bobingen unter Kontrolle zu bringen. Ein, zwei gute Torchancen auf beiden Seiten waren zu verzeichnen, die aber zunächst ohne Erfolg blieben. Timon Bork per Kopf und Daniel Pesjak hatten die Möglichkeit den Führungstreffer zu erzielen. Quasi mit dem Halbzeitpfiff dann das unglückliche 0:1 gegen uns, als ein Distanzschuss der Bobinger an die Latte klatschte und dann irgendwie in unser Gehäuse gestochert wurde. Ein dummes Tor zum schlechtesten Zeitpunkt!

Dementsprechend etwas intensiver dann auch die Unterhaltung in der Kabine. Wie verwandelt, dann die junge Kauferinger Mannschaft im zweiten Spielabschnitt! Konzentriert im Spielaufbau und mit wesentlich schnellerem Umschaltspiel drehten sie die Partie innerhalb von 20 Minuten: In der 50. Spielminute noch mit etwas Glück, da Daniel Pesjaks Freistoß aus 20 Metern noch von einem Gästespieler abgefälscht wurde und den Weg zum 1:1 ins Tor fand. Danach Kaufering drückend überlegen und der an diesem Tage sehr agile Daniel Angerer sorgte auf der linken Seite immer wieder für Gefahr in Richtung Bobinger Tor. So auch in der 55. Spielminute, nachdem er nach einem Flankenlauf kurz vor der Auslinie uneigennützig auf Nico Eberle zurück legte und dieser kein Problem hatte den Ball zum 2:1 Führungstreffer einzunetzen.

Zehn Minuten später ein Pass von Malik Harris in die Tiefe zu Nico Eberle, der überlegt zum 3:1 abschloss. Kurz danach erhöhte Malik Harris auf 4:1, Vorbereiter wiederum Daniel Angerer. Als die Kauferinger Spieler gedanklich noch am Jubeln waren, erzielte der Bobinger Stürmer fast im Gegenzug, das 2:4, was aber die gute Leistung der Kauferinger nicht schmälern sollte. Man spielte weiter nach vorne und hielt so den Gegner vom eigenen Tor fern.

Letztendlich blieb es beim hochverdienten 4:2 Erfolg und die Art und Weise der Leistung in der zweiten Hälfte lässt für die nächsten Punktspiele hoffen.

Am kommenden Samstag geht es wieder gegen Bobingen, aber diesmal gegen den TSV. Spielbeginn am Wiesenhang ist um 13:30 Uhr.

 

Aktuelle Spiele


VfL-Spiele auf einen Blick

Übersicht aller aktuellen Spiele des VfL Kaufering. Angezeigt werden maximal die letzten und die kommenden 10 Spiele.

RUND - das Magazin

Sponsorenmappe



Teilen auch Sie unsere Leidenschaft und informieren Sie sich über unsere vielfältigen Möglichkeiten der Unterstützung.

Sponsorenmappe Weitere Infos ...

 

Erfolgshungrige Jugendtrainer gesucht

Für unsere überaus erfolgreiche Jugendarbeit suchen wir für ständig engagierte Jugendtrainer und Betreuer.

Einkaufs-Kooperation VfL

... wie funktioniert's ?

Die Fußballjugend des VfL Kaufering erhält auf alle Deine Einkäufe eine Rückvergütung, wenn Du über diese Links einkaufst: