VfL Kaufering - Fußball

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home U19 U19-1 Der erste Dreier in der neuen Saison

Der erste Dreier in der neuen Saison

Die A-Jugend des VFL Kaufering konnte am Wochenende den ersten Sieg der neuen Saison feiern. Am zweiten Spieltag schlug die Mannschaft von Trainer Peter Berger den SC Fürstenfeldbruck verdient mit 3:1.

Für die Kauferinger war es das erste Heimspiel in der Bezirksoberliga nach fast sieben Monaten. Nach der Niederlage beim Saisonauftakt gegen Waldeck-Obermenzing ist Berger über den ersten Sieg besonders froh: „Wir haben heute sehr gut gearbeitet, standen gut und sind als Team aufgetreten.“ Die Gäste aus Fürstenfeldbruck hatten dagegen wenig entgegen zu setzen.

Daniel Haller und Felix Oswald brachten den VFL schnell in Führung, ehe die Gäste per Elfmeter zum 2:1 Halbzeitstand verkürzten. Der Treffer von Kilian Pittrich kurz nach Wiederanpfiff brachte die Vorentscheidung. „Wir haben es geschafft über 90 Minuten eine konzentrierte Leistung abzurufen“, meint Peter Berger. Der Sieg sei eine gute Grundlage für die neue Saison. Im Hinblick auf die zukünftigen Spiele meint der Trainer: „Mit solchen Leistungen werden wir den Abstieg auf jeden Fall vermeiden.“

Weiter geht’s am Freitag, 2. Oktober, mit einem Auswärtsspiel in Unterpfaffenhofen.

 

Aktuelle Spiele


VfL-Spiele auf einen Blick

Übersicht aller aktuellen Spiele des VfL Kaufering. Angezeigt werden maximal die letzten und die kommenden 10 Spiele.

Corona-Hinweisblatt

Hinweisblatt (PDF)

Hinweisblatt für die Gastmannschaften auf unserer Kauferinger Sportanlage.

RUND - das Magazin


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Mehr erfahren.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk